Photo Projekt 2011

Freitag, 30. Dezember 2011

"Hab ich selbst gemacht"

von Susanne Klingner
... auf dieses Buch bin ich eben durch Manuela ~ Selbstgemachte Dinge aufmerksam geworden!
Was ist das denn für ein geniales Buch?!?!?!!
Der Titel macht mich richtig neugierig!

Dieses Buch passt irgendwie super zu ihrem Blog-Namen!
Erst dachte ich SIE hätte ein Buch rausgebracht :)

Doch eigentlich passt es auch auf ganz viele Blogs oder?
Auf ihnen geht es doch auch irgendwie ums selbermachen!!!!

Selbermachen, schön machen, glücklich machen ....
und das am liebsten selbst gemacht!

Da musste ich mein Glück einfach versuchen!


Drückt ihr mir die Daumen?
Aber ich teile mein Glück auch gerne mit euch, hier gelangt ihr zum Give away bei Manuela!

Give away

Da ist es wieder .... diese Wandersucht!

Von einem Blog zum andern und schwupps hat man etwas entdeckt wo man einfach mit machen muss!
Über Nadines Blog bin ich auf den tollen Blog von Sybille gestoßen wo es mal eine etwas andere Verlosung gibt!
Die Weihnachtsbaum-Aktion!!!
Sibylle möchte durch einige Schlüssellöcher lubschen um unsere Weihnachtsbäume zu sehen!
Hier ist unser!
Ok, ok, er ist ganz schön unvorteilhaft fotografiert!
Gebe mir bevor er auszieht noch einmal etwas mehr Mühe! 
Na, seit ihr neugierig geworden?
Schaut doch mal bei ihr vorbei!
Vielleicht gefällt es euch ja und ihr macht auch mit?


Ade Weihnachtszeit! Willkommen 2012

Mensch wie die Zeit so rennt!

Ich habe ja gehofft,
dass die Weihnachtszeit ein wenig langsamer an uns vorbei rauscht,
wo die Adventszeit schon vorbei war obwohl sie gerade erst begonnen hat!

Habe nur ich das Gefühl oder geht es euch auch so,
das man immer weniger von der Zeit hat?

Sie ist soooo schnell vorbei!

Da wollte ich Fotos von heilig Abend,
dem Weihnachtsbaum,
den Geschenken usw
zeigen und schwupps bin ich schon dabei
mir Gedanken um die
Glücksbringer für 2012
zu machen!

Ja, ich weiß, in einigen Dingen hinke ich echt himmer her!
Vor einer ganzen Weile waren doch mal diese Taschenbaumler IN!
Und nun habe auch ICH sie entdeckt :-)
hihihihi

So häckel ich hier zur Zeit einen Fliegenpilz als Glücksbringer für Liebe Menschen nach dem anderen!

Und bevor mir die Zeit morgen wieder zu schnell rennt möchte ich euch heute abend schon  ein bisschen für das nächste Jahr mit auf den Weg geben!


Bleibt wie ihr seit!!!!
Und ich wünsche mir für das neue Jahr noch viele tolle neue Blogs,
so super schöne interessante und ergreifende Posts!
Vielleicht ja sogar mal den ein odere anderen HINTER dem Blog persönlich kennen zu lernen!

Sorry das Foto habe ich von dem Pilz erst eben gemacht. Völlig schlechtes Licht, dann mit Blitz, ohne Stativ ....



Donnerstag, 22. Dezember 2011

Dankeschön

Ich glaube es ist an der Zeit einfach mal Dankeschön zu sagen!!!!

Durch die Blogwelt ist man irgendwie verzaubert!
Von der Deko,
von den tollen Fotos,
von den traumhaft schönen Texte,
der Inspiration, der Ideen ....

ach von sooo vielem!!!

Als Kind konnte ich Weihnachten gar nicht erwarten!
Und heute?
Freu ich mich durch unsere Kindern ganz doll auf Weihnachten um ihre funkelnden Augen zu sehen!
Wie sie voller Spannung auf das Christkind warten,
mit dem leuchtenden Weihnachtsbaum
um die Wette zu strahlen.

Aber ein ganz klein wenig traurig bin ich auch ....
dann ist die Zeit der Spannung durch die vielen schönen Blog Adventskalender vorbei :(
Ein kleiner Zauber der dann verfliegt!

Ich möchte euch einfach DANKE sagen!!!
Für die Mühe, die vielen tollen Dinge die sich hinter den Türchen versteckt haben, die Zeit die ihr dafür investiert hat!!
Ihr seit einfach spitze!!!
Und habt meine Augen zum strahlen und staunen gebracht!!!

Aaaaaaaber ich bin mir sicher das es trotz allem nicht langweilig wird in der Bloggerwelt!
Also an euch alle nochmal ein ganz dickes Dankeschön!!!!!!!!

Ich wünsche euch und euren Lieben
ein frohes Weihnachtsfest!

Eine heimliche, besinnliche und romantische Zeit!


Cam Underfoot

Jaaa es gibt im Jahr 2012 auch wieder ein Cam Underfoot Projekt!

Es war dieses Jahr das erste Projekt an dem ich teilgenommen habe und ich fand die Perspektive super toll um Fotos zu machen!
Leider ist dann irgendwie alles etwas eingeschlafen, schade!

Kerstin ist so lieb und nimmt es im neuen Jahr in die Hand!

Also wenn ihr Interesse habt, schaut doch bei ihr (-- click) vorbei!
Vielleicht habt ihr ja auch Lust bei dem Projekt mitzumachen und melde euch an?


Mittwoch, 21. Dezember 2011

Kokosmakronen

In Susis gelbes Haus habe ich soooo ein schön geschriebenes Rezept und tolle Fotos dazu gesehen, dass ich einfach noch auf die Schnelle ein paar Kokosmakronen backen musste!

Es gibt ja sooo viele Rezepte von Kokosmakronen aber mit Quark habe ich noch keins gefunden!
Mmmh die sind super lecker!
Leider hätten meine wohl eine Weile länger im Ofen bleiben können!


Und für alle die noch Zeit haben und ein paar Plätzchen backen wollen hier das Rezept!




Montag, 19. Dezember 2011

Herbergssuche

Nein, nicht wir waren auf Herberssuche sondern wir haben zwei aufgenommen!

Ein schöner Brauch, der schon seit Jahren immer wieder stattfindet und wir waren dieses Jahr das erste mal dabei!
Denn unserer kleine "Puppenmami" wollten wir eine Freude machen!

In einem Kindergarten aus dem Nachbardorf wird immer ab dem 1. Advent ein Körbchen rumgereicht!
In diesem Körbchen befinden sich Maria und Josef, die auf Herbergssuche sind!
Mit dabei ist ein Lichterstern der sie begleitet und ein bzw. Bücher.

Unsere Motte hat sich als ersts mal Maria und Josef geschnappt, auf Herz und Nieren getetstet und ihnen das Haus gezeigt!
Angefangen beim Spielzeug und geendet hat es dann abends in ihrem Bett :)

In dem Buch was dabei ist sind herrliche Gedichte, Geschichten, Lieder und Bastelanregungen für den Tag zusammen gestellt, den man mit Maria und Josef verbringt.
Wer mag kann dann einen kleinen Gruß eintragen und vielleicht erzählen, was wie man den Tag gestalltet hat!

Es fing bei uns morgens nach dem Frühstück an!
Freunde von uns brachten das Körbchen vorbei!
Die Erwachsenen haben einen Kaffee getrunken (leider war nicht mehr Zeit!) und die beiden Kinder haben mit Maria und Josef gespielt.

Als sie weg waren hat unsere Motte sich erst einmal das Buch angeschaut (wir wussten gar nicht, dass sie lesen kann hihihiihih). Aber die beiden haben auf jeden Fall viele Geschichten von ihr erzählt bekommen und beim Weihnachtslieder singen durften wir dann unterstützen! :-)

So ging der Tag dann weiter .... Kaffee trinken, Plätzchen essen, singen ...

Abends mussten sie auf jeden Fall mit ins Bett .... Gute Nacht :)
Sie haben also eine Herberge im Kinderzimmer gefunden! Weich gebettet auf dem Teppich, zugedeckt mit einer Decke konnten sie die Nacht im Warmen verbringen!

Am 4. Adventssonntag sind wir morgens von dicken dicken Schneeflocken überrascht worden!
Es war einfach herrlich!

Mia hat mit offenem Mund vorm Fenster gestanden und wusste nicht so recht.... will ich jetzt da raus oder soll ich doch lieber erst mal drin bleiben :)

Leider hat die weiße Pracht nicht lange gehalten! Denn kaum war es auf dem Bogen fing er auch wieder an zu tauen!
Bevor Maria und Josef dann wieder auf Herbergssuche gehen mussten (ein Stückchen haben wir sie natürlich noch begleitet!) wurde noch gemütlich zusammen gefrühstückt, dass sie auch gestärkt sind!

Schade, irgendwie gehen so Tage doch schnell vorbei!
Aber es war ein wenig weihnachtliche Stimmung die sie uns mit ins Haus gebracht haben!


Falls sie nächstes Jahr wieder auf Herberssuche sind nehmen wir sie sehr gerne ein weiteres mal bei uns auf!

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Dezemberfreuden und eine kleine Geschichte

Eben haben wir bei einer leckeren Tasse Heidelbeerglühwein vor den Kerzen zusammen gehockt und mal überlegt ob denn für das Christkind soweit alles fertig ist ... Ja ja keine Angst, weder geputzt noch sonst etwas, nuuuuuuur Geschenketechnisch ...

Oh weih ich glaub ich muss Sonderschichten einlegen!!!!

Mein Vorsatz von letzem Jahr (Das nächste Jahr fängst du früher an!) hat mal wieder nicht geklappt!
Irgendwie bekomme ich das nicht in den Griff! Naja vielleicht brauche ich dieses Chaos einfach?!

Allerdings habe ich heute ein paar Weihnachtsgrüße fertig bekommen!

Ein wenig traurig hat es mich jedoch gestimmt!
Die letzten Jahre hat es sich ganz schön minimiert was das Kartenschreiben betrifft!
Sonst habe ich Aaaaaaaabende oder Naaaaaaaachmittage gebraucht und dieses mal habe ich es in kurzer Zeit geschafft!
Schade aber manchmal sehe ich es auch nicht ein Jahr für Jahr dort zu sitzen, Karten zu basteln, zu schreiben, zu verschicken und dann doch zu merken das es einigen Menschen einfach nichts bedeutet :(

Ein schönes Gedicht habe ich aber mitgebracht.
Auf dieses Gelingen hoffe ich auch :)

Wie sieht es bei euch aus? Ist die, vielleicht doch vorhandene, Liste abgearbeitet?

Credits Etmo ~ Welcome Winter

Und auf bei der Suche nach lieben Worte und Anregungen für die Karten bin ich über diese Geschichte gestollpert!
Ich fand sie so passend, da ich im Kerzenschein die Karten geschrieben habe!
Und selbst dieses kleine Teelicht hat mir treue Dienste geleistet und mir fleissig geleuchtet!


 

Samstag, 10. Dezember 2011

Feldsalat und das halbe Rezept

Mmmh ich liebe Feldsalat!
Jeden Tag könnte ich ihn machen,
wenn ich ihn nur nicht immer alleine essen müsste!

Jetzt habe ich mein Rezeptbuch mal wieder rausgekramt und da fiel mir, passend zur Jahreszeit, das Rezept:
Lebkuchenöl für Feldsalat in die Finger!

Suuuuuuuuuuuuper das Dressing sollte es heute abend sein!

Und was ist?
Beim 2. Blick fällt mir dann auf, dass bei dem Lebkuchenöl gar kein Lebkuchengewürz aufgeführt ist.
Ja was habe ich denn da gemacht????

Ach, bestimmt findet man im Internet was





... nichts!!!!!!


Das www hat mir kein wirkliches Rezept bieten können, was man als Lebkuchenöl bezeichnen könnte.

Und nun?

Kennt ihr vielleicht eins? Habe ich da etwas falsch verstanden? Aaaaaaah




Naja bis ich vielleicht durch eure Hilfe eins gefunden habe musste ich mir mein Dressing für heute selbst zusammen rühren :-)

Fazit:
es hat geschmeckt :)

Ein bisschen Sahne, ein wenig Walnussöl, Orangen Balsamico, Zwiebel, gehackte Walsnusskerne, etwas frisch gemahlenen Pfeffer und ja ein Hauch von Lebkuchengewürz ....


Give away

Gerade habe ich einen neuen Blog für mich entdeckt!

Kennt ihr schon das Schneckenhaeuschen??? NEIN?
Dann habt ihr wie ich bisher etwas verpasst!

Ich denke die lieben Menschen die dort wohnen ziehen sich in ihr Schneckenhäuschen zurück weil er da herinnen soooooooooo schööööööööööööön ist!

Und Bina freut sich über fast schon hundert Leser und bedankt sich mit einem Give away!
Naja mit einem Give away ist ja falsch, es gibt 3 Dinge zu gewinnen!

So, ich muss wieder ins Schneckenhäuschen weiter stöbern ....

LG Maunz


Geschenk

Nun endlich komme ich mal dazu euch etwas zu zeigen!

Im Nachbarort gibt es ein wunderschönes (mein Gott wie oft man dieses Wort genötigt!) Deko-, Tee-, Leckereien Lädchen wo ich auf jeden Fall in der Adventszeit hin MUSS!

Falls ihr mal einen Blick reinwerfen wollt gehts hier lang zum Ambium.
Der Name alleine gefällt mir schon sehr gut!

Dort könnte ich stuuuundenlang durch die einzelnen Räume streifen und einfach nur genießen!!!
Es ist sooo wunderschön eingerichtet, es duftet duch den Tee sooo lecker. Und man bekommt in der Regel sogar eine Kostprobe von dem lecker duftenden Tee!

Was will Frau mehr????

Na und weil ja der Nikolaus vor der Tür stand habe ich gedacht, ich helfe ihm mal etwas die Stiefelchen zu füllen und habe mir selbst ein Nikolausgeschenk gemacht :-)

Hier ist es!


Von IB LAURSEN
Hihi ja ich habe es mir auch einpacken lassen!
Blöd oder aber ich liebe alleine schon die Verpackung; da musste das einfach sein!

Freitag, 9. Dezember 2011

Engel

Vor lauter stöbern auf euern Blogs komme ich gar nicht mehr dazu hier mal was zu schreiben!
Und irgendwie habe ich auch nie so schöne Fotos zu zeigen, wie ihr mir bieten könnte :(
Genug gejammert ...

Ich möchte euch jetzt mal den Zuwachs zeigen!
Wir haben jetzt auch ein paar Engelchen!!!!

Überall in den Stübchen sieht man die Holzscheitengel aus einer sehr schönen Zeitschrift!
Und da konnte ich nicht anders und wollte auch unbedingt solche Engelchen haben!!!!!

Also ab in den Baumarkt um das ganze "Anziehzeugs" für die schönen Engel zu besorgen!
Tja und was soll ich sagen?? Es war alles leer!
Keine Kugeln mehr für die Köpfe....

Ja aber wie sollen denn Engel ohne Köpfe aussehen?
Das geht ja gar nicht!

Auf zum nächsten Baumarkt ... das gleiche Trauerspiel! Keine Köpfe mehr :(

Nun stand ich da mit meiner Idee ohne Zubehör! Auch die ganzen Kisten im Keller boten keinen Kopf!
Leider sind in dem näheren Umkreis auch  keine Bastelläden mehr die ich hätte stürmen können!

Und nun sind eher aus meiner Not diese kleinen Lockenengelchen entstanden!

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Lila

So jetzt muss ich auch mal mein Glück bei den Adventskalendern im www versuchen!
Denn hier habe ich mich irgendwie angesprochen gefühlt!

Es geht um das 8. Türchen bei geliebtes-zuhause.

Hinter dem 8. Türchen verbirgt sich etwas, was mit der Farbe lila zusammen hängt ...

Dazu musste ich sofort an unsere kleine Motte denken!
Sie fängt langsam begeistert an zu sprechen!
Und hier ist alles "lila"

Lila ist die Katze,
Lila ist die rote Marmelade auf dem Brot,
Lila sind die Eier am Weihnachtsbaum (jaaa für sie sind es keine Kugeln sondern Eier) ;-)

Also vielleicht haben wir dann ja hier bei dem 8.Türchen ein bisschen "lila" Glück :-)

Vielen Dank an das gesamte Team für den traumhaften Adventskalender!

Sonntag, 4. Dezember 2011

Viel zu schnell

Sagt mal, geht es euch auch so, dass euch die Zeit davon rennt?

Jedes Jahr nehme ich mir vor:
DIESES Jahr beginnst du früher mit allem um die Adventszeit so richtig genießen zu können und husch ... ist der Stress, das Chaos und der Zeitmangel schon wieder mitten unter uns!!!!!!

Vor lauter schönen Adventskalendern - wo ich jeden Tag ganz begeistert ein Törchen öffen und mich wie ein Kind drauf freue - komme ich gar nicht mehr dazu hier etwas zu schreiben!

Aber nun muss ich mal etwas los werden!

Ich glaube jeder hat so seinen oder seine (es sind wohl doch einige!!!) Herzensblogs!
Und dazu zählt bei mir eindeutig
der Blog von Melanie! 

Letztes Jahrt hat sie mich schon mit ihrem Adventskalender jeden Tag aufs neue gelockt!!!
Und dadurch bin ich richtig in die Bloggerwelt eingetaucht!!! Ja es ist schon fast eine Sucht :-)
Aber ich glaube eine positive Sucht hihihihi

Und dieses Jahr hat sie wieder einen Adventskalender und ich freu mich wieder jeden Tag auf ein neues Türchen ....

Vielen Dank liebe Melanie und all die anderen fleissigen Blogger, die uns erwachsenen Kindern die Adventszeit versüßen!!!!!!!!!!!!
Ihr seit sooooooooo klasse!!!!

Im 3. Türchen bei Melanie gab es sogar noch ein Giveaway!


Es gibt die Chance, einen 25,- Euro Gutschein von Casa di Falcone zu gewinnen!
Dieser Shop ist sooooooooooooooooooo schön!!!
Ganz oft stöber ich dort rum und lege mir meinen Warenkorb zu recht, dann schiebe ich wieder etwas raus und was anderes rein ...
Schreibe eine Email ob meine Vorstellungen den Stempel so oder so zu nutzen möglich sind, bekomme super schnell eine hilfreiche Antwort ...

Aber zu meiner Schande muss ich sagen, dass ich dort noch nie bestellt habe :( *schäm*
Nicht weil ich nichts finde, sondern weil ich das Problem habe mich einfach nicht entscheiden zu können! aaaaaaaah schlimm

Vielleicht habe ich ja ein wenig Glück und gewinne den Gutschein! Dann MUSS ich mich ja einfach entscheiden hihihihi