Photo Projekt 2011

Montag, 26. November 2012

DIY: Wachswindlichter

Endlich schaffe ich es mal wieder euch ein paar Bilder zu zeigen.

Die letzten Tage habe ich irgendwie nie geschafft die Fotos von der Kamera zu holen und sie auf den PC zu laden.

Aaaber nun!

Habe die Tage Wachswindlichter gemacht.
Und was soll ich sagen?
Sie gefallen mir soooo gut.

 Credits: Etmo ~ Christmas Story

Meine Schwiegermutter brachte mir ein paar Kerzenreste mit und ich wusste anfangs gar nicht was ich damit machen sollte. Na hauptsache man hat sie erst mal :) Irgendwas fällt einem schon ein.
Und dann habe ich mich an einen Link erinnert wo Wachswindlichter gebastelt wurden.

Kram Kram und hier habe ich ihn sogar gefunden.

Da ich mir kein Wachs kaufen wollte habe ich alten Kerzenreste verwendet und diese eben in einer gespülten Blechdose im Wasserbad geschmolzen.

Sieht ein bisschen nach Kindergeburtstag aus oder?
Der mit Wasser gefüllte Luftballon wurde immer wieder in Wachs getaucht und dann zum trocknen aufgehangen.
Anfangs habe ich dann den Luftballon kaputt gemacht um ihn von der Wachsschicht zu lösen.
Eigentlich ist das aber gar nicht nötig. Wenn man vorsichtig ist, bekommt man ihn auch so wieder aus der Wachsschale heraus.

 Und so erstahlen die Wachswindlichter dann nun in unserem Wintergarten!



Selbst meinem Mann gefallen die Windlichter! ;-)

Am nächsten Morgen dann dieser Anblick :(
Durch das heiße Teelicht in der Mitte ist der Boden des Wachswindlichtes geschmolzen!
Vorteil: es wackelt nun kein bisschen mehr auf dem Tablette rum.
Nachteil: ich werde sie wohl nicht mehr abbekommen ohne die Wachswindlichter zu zerbrechen.



Egal!!! Sie leuchten erst mal weiter an ihrem Platz!






Dienstag, 13. November 2012

Apfelgelee

Eigentlich wollte ich es erst morgen posten aber ich benötige Eure Hilfe! Daher bin ich heute direkt mit zwei Beiträgen hier :)

Vor ein paar Wochen habe ich von meiner Mama einen Karton Äpfel bekommen und heute endlich geschafft sie zu entsaften.

Aus einem Teil des Safts habe ich heute schon Apfelgelee mit einem Hauch Zimt gemacht! Etwas weihnachtlich muss es um diese Jahrezeit ja schon sein oder?!

Da ich nun noch 3 Liter Apfelsaft übrig habe noch gerne weitere Gelees oder ähnliches machen würde ist nun meine Frage an euch:

Habt ihr Rezepte die mir empfehlen könnt? Oder Ideen was ich mit dem leckeren Apfelsaft sonst noch anstellen könnte?
Ich bedanke mich schon mal ganz ganz doll bei euch!!!!!!!!

Und nun noch ein paar Fotos ...







Naaa, habt ihr das kleine Gläschen wiedererkannt?
Es ist aus meinem Gewinn bei Eva!

Leseengel

Eine liebe Freundin hatte schon vor einiger Zeit Geburtstag und da sie eine echte Leseratte ist habe ich mir gedacht, ihr ein selbstgenähtes Lesezeichen zu schenken.


Für die passende Schmöckerstunde gehörte natürlich ein leckerer Tee, ein paar Kekse und ein kleines Leselicht dazu!

Samstag, 10. November 2012

Sankt Martin

Sind bei euch die Sankt Martins Züge schon vorbei oder stehen sie euch noch bevor?
Ich mochte als Kind schon die Sankt Martins Umzüge und habe mich immer riesig darauf gefreut!
Und auch jetzt wo eigentlich zu alt bin freu ich mich jedes Jahr auf den Umzug. Nicht nur weil wir ja nun selbst Kinder haben mit denen wir Sankt Martin feiern können.

Es ist wohl auch einfach weil es nun für mich wirklich gemütlich, winterlich und weihnachtlich wird.
Und die vielen Lichter und schönen Lieder zu Sankt Martin tun ihr Bestes dazu!

Der kleine Minimensch hat in der Krabbelgruppe eine Laterne als einer PET Flasche gebastelt.
Diese wurde mit buntem Pergamentpapier beklebt und zu einem Schmetterling gestalltet. Naja nicht wirklich ein passendes Tier zur Jahreszeit ;-) Aber sie leuchten alle sehr schön bunt unsere Schmetterlinge!
Und der große Minimensch hat im Kindergarten ein Haus gebastelt. Ich bin richtig stolz auf die kleine Bastelmaus denn die Laterne hat sie super gut hinbekommen und sie leuchtet soooo schön!
Sie bleibt bestimmt nicht noch länger hier stehen und strahlt uns mit dem schönen Licht an.


Bei uns gibt es dann auch immer diese leckeren Weckmänner! Mmmmh die schmecken super gut zum heißen Kakao wenn man durchgefroren vom Zug zurück kommt.
Ich habe auch ein Rezept für die netten Kerle aber sie selbst noch nie gebacken. 
Heute ist noch einmal ein Martinsfest in der Kirche und nächste Woche haben wir noch einen Martinsnachmittag. Also können wir noch oft mit der Laterne wandern gehen :)
 

Give away *Mein Gewinn*

Hallo ihr LIeben!

Mensch wo bekommt man Zeit her??? Ich weiß gar nicht was ich alles machen wollte und noch nicht geschafft habe!
Abends bin ich zur Zeit so platt das ich sogar keine Lust mehr auf den PC habe.
Und tagsüber wirbelt hier immer ein kleiner Wirbelwind durch die Räume das ich nicht alles schaffe was ich gerne mal für mich machen möchte!

Daher bringe ich euch auch erst jetzt ein paar Fotos von meinem tollen Gewinn mit!
Jaaaaaaaaaaaaa genau, ich habe bei einem super tollen Give away gewonnen!!!!!!!!

Bei der lieben Eva konnte man diese tollen Dinge gewinnen und ich habe mir gar nicht wirklich große Changen ausgemalt. Umso mehr habe ich mich gefreut als sie mich angeschrieben hat, dass ich gewonnen habe!!!!!!!


Ich möchte mich noch einmal ganz ganz doll bei dir bedanken!!!!!!

Meine tollen Geschenke haben die Einweihungsparty bei den Nachbarn dekorativ gestalltet und ich habe leider keine Kamera dabei gehabt!

Aber hier wenigstens ein paar Fotos von dem Päckchen!

Da der Inhalt aber sooo vielseitig einsetzbar ist werde ihr meine schönen Gewinne bestimmt noch das ein oder andere mal bewundern dürfen :)


Besonders gefreut habe ich mich über das Maskingtape. Es ist sooooo schön und ich überlege mir immer 3 mal ob ich es verkleben möchte oder noch etwas für mich behalte!
Ganz ganz lieben Dank!!!!!!!