Photo Projekt 2011

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Advent & Kindergartenadventkalender

Wieder mal lautet die Überschrift Advent.

Letztes Jahr haben meine Schwiegereltern auf dem Weihnachtsmarkt einen Stand gehabt und einige Holzarbeiten verkauft. 
Ich war sooo verliebt in einge Dinge das ich selbst den Stand am liebsten leer gekauft hätte.

Diese Jahr habe ich dann einen wunderschönen Schriftzug bekommen!
ADVENT


 

Die einzelen Buchstaben sind auf einem Brett am Boden verschraubt. 
Eigentlich (so war der usprüngliche Schriftzug) sind in den Buchstaben Löcher gebohrt für Kerzen. 
Aber ich finde ihn ohne Kerzen oben drauf irgendwie viel schöner.

Und wie findet ihr ihn???


Dann möchte ich euch noch das Kindergarten-Adventkalendertürchen meiner Tochter zeigen. 
Die Kinder haben die Engelchen ausgeschnitten bzw. ausgeprickelt und die Erzieherinnen den Schlitten. 

Das ganze bekommt ein Muffinförmchen wo dann die "Schneeschokokugel" drin war.

Zur Stabilität wurden an die Kufen Aaaah-Sager geklebt.

Ich finde es sooooo süß!








Mittwoch, 12. Dezember 2012

Advent ein Lichtlein brennt ...

Leider bietet meine Küche nicht wirklich viel Ablagefläche und so bewunder ich immer die Menschen, die in ihrer Küche soooo tolle Weihnachtsdeko aufstellen können.
Aber dieses Jahr dachte ich mir, muss einfach ein Kerzen her. 

Länger habe ich überlegt wie ich das hinbekomme mit einem Gesteckt was man schnell bei Seite geräumt hat und nicht wirklich überall rieselnde Tannennadeln hinterlässt und dadurch erbärmlich aussieht.

Und die richtige Idee habe ich mal wieder auf euren tollen Block bekommen!

Letzten Sommer habe ich beim Sperrmüll herrliche Alte Backformen gefunden. Sie waren mir viel zu schade ( ja ich weiß, sie waren schon einmal Sperrmüll und auch nicht mehr so chick ) um sie zu bepflanzen. 

So habe ich sie jetzt mit Steckmasse gefüllt und diese mit Moos bedeckt.
Noch eine Kerze rein und schwupps war mein Küchenadventgesteck fertig! Der Herzausstecher war ebenfalls bei den tollen Sperrmülldingen dabei :)

Naja ich glaube einige Besucher halten mich beim Anblick der Form verrückt - egal :-)

Und so heißt es nun: 
Advent Advent, 1 Lichtlein brennt ...





Weil ich Moos so gerne mag mal eine Grossaufnahme!


Nun heißt es dick und kuschlig anziehen!
Heute sind wir bei den Nachbarn zum Adventskaffee eingeladen. Anschließend gehts in den Wald mit einem gemütlichen Glühweinumtrunk. Ich bin schon gespannt. Es ist das 1. mal, dass wir dabei sind.

Sonntag, 9. Dezember 2012

Zimtschnecken

Wahnsinn wie die Adventszeit wieder daher rast oder?
Geht es euch auch so?
Meine Güte, ich habe mir so viel vorgenommen und gerate langsam richtig unter Zeitdruck :)
Eigentlich wollte ich von Hektik, Zeitdruck und all den Dingen in der Adventszeit dieses Jahr nicht hören. Leider klappt es wieder einmal nicht. 

Daher war es auch hier mal wieder so ruhig. 
Aber nun möchte ich euch endlich ein paar Fotos zeigen von den Zimtschnecken die ich eeeeeeendlich mal gebacken habe!
Überall habe ich es gelesen auf euren Blogs und hätte ich ein Laptop mit Duft wäre ich bestimmt auch noch durch die Leitung gekrabbelt bei dem Zimt-Duft!

So habe ich sie jetzt für uns selbst gemacht.
Und ja, es ging schwupp die wupps!

Naja ok, wenn man die faule Variante der Zimtschnecken nimmt wie ich :-)



Blätterteig ausrollen, mit Zimt und Zucker bestreuen.
Wieder zusammenrollen und in Streifen schneiden.
Schnell noch in den Ofen und dann heißt es ... genießen ...

Mit einem schönen warmen Kakao, einem weihnachtlichen Kaffee oder in meinem Fall Espresso. 
Jammi!


Heute hat es irgendwie gar nicht geklappt mit einem gemütlichen Adventskaffeetrinken. Die Kids wollten nicht so wie wir es wollten und es kam einfach nicht so die nötige Ruhe rein.
Schade, dabei nimmt man es sich doch immer soooo gut vor!