Photo Projekt 2011

Donnerstag, 14. November 2013

Sternenfieber oder die erste Wende-Beanie für mich und das 1. RUM

Soll ich euch was sagen?
Ich liebe Sterne! Seit meine Oma gestorben ist haben sie für mich einfach eine besondere Bedeutung!

Und dieses Jahr sind die Dinger überall zu finden!
 
Also Kuscheldecke auf der Couch habe ich sie schon und nun auch noch als Kuschel-Beanie!
 
Bei meiner Nachbarin habe ich soooo kuscheligen Jerseystoff gekauft das ich mir da schon gedacht habe das könnte das 1. mal eine Mütze für dich werden.

Und schwupps fand ich dann auch noch bei Susanne von Hamburger Liebe eine wunderbares Freebie für eine Wende-Beanie gefunden!
Und sogar mit Sternen!!!!!!!!
 
Na wenn das kein Zeichen ist <3 p="">
 
Also Drucker angeschmissen, geschnibbelt und gerade genäht!
 
Aber soll ich euch was sagen?
Mich stören einfach meine Brillenbügel immer unter Mützen.
Nicht das sie drücken würden, dann könnte ich sie ja einfach größer nähen ...
ne sie stören mich optisch!
Nur blöd das man ohne Brille so wenig bis gar nix sieht :(
 
Leider habe ich die Bilder jetzt schnell mit dem Handy geknippst daher sind sie nicht so gut.
 
 
 

 
Wenn ich die Innenseite der Wendebeanie jetzt so sehe hätte ich vielleicht einen Stern aus dem grauen Stoff drauf nähen sollen *grübel*
 
Das ist bestimmt nicht die letzte Beanie gewesen die ich nach dem Schnittmuster genäht habe!
 
Jetzt mal schnell zu RUMS damit (bin ganz aufgeregt, ist ja heute das 1. Mal und dann mit sooo schlechten Fotos!).
Ob wohl noch mehr HamburgerLiebeWendeBeanies dort auftauchen?

Update: und noch ab damit zu "Sternenliebe"