Photo Projekt 2011

Samstag, 10. Mai 2014

Muttertag

Ach ja manchmal kommen die Tage so schnell wie Weihnachten! Man weiß so lange vorher Bescheid und alles oder vieles passiert auf den letzten Drücker!

So ging es mir dieses Jahr mal wieder!

Ich habe schon länger gewusst, dass ich gerne diese Herztaschen nähen möchte.
Alles lag vorbereitet auf dem Nähtisch, dann dachte ich ... aaaaaaaaaaach es ist ja noch Zeit;
dann bin ich krank geworden und musste ständig zum Arzt,
dann stapelte sich die Wäsche ....
aber vorgestern, vorgestern sind sie endlich fertig geworden,
die Herzchen Taschen zum Muttertag!

Aufgehübscht mit einem gehäkelten Herz (Anleitung von Andrella) und einer Karte mit lieben Worten sowie einem Kuchen im Glas!

Da das ganze leider schnell zur Post musste habe ich keine Zeit mehr gehabt (da ist es wieder .... alles husch husch :-( ) den gesamten Inhalt zu fotografieren!
 
Nun aber noch das Foto!

Ich wünsche allen Mamas morgen einen wunderschönen Muttertag!!!!!!!
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebes Maunzerle,
    so ein liebes Geschenk! Wenn die Herzen ganz klein werden sollen nimmst du am besten dünnes sockengarn oder stickgarn und eine 1,25 Nadel, das ist ganz schön frimmelig...
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Raphaela,
    die Taschen sehen bezaubernd aus!!
    Wir Kollegen im Kindergarten schenken uns immer etwas zu Weihnachten un dOstern, ich denke, die Idee werde ich mir mopsen für eins von beidem.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sets! Besonders die rosa Taschen find ich herrlich ♥. Sonnige Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  4. die sind ja toll <3 ... lieben Gruß zuckerhase

    AntwortenLöschen