Photo Projekt 2011

Mittwoch, 30. Juli 2014

Wachstuch


Mensch, mein schlechtes Gewissen ist schon ganz schön groß! Aber leider habe ich wirklich kaum Zeit gehabt für den Blog und mein Hobby weil immer etwas anderes meine Aufmerksamkeit benötigte!

Ich möchte euch mal etwas zeigen....



Eines Tages klingelte der Paketbote und reichte mir ein Paket. 
Meine Güte war das schwer!



Ein Blick auf dem Empfänger.... ja tatsächlich, das war ich. Dabei habe ich doch gar nichts bestellt! Oder? 

Grübel grübel und sofort habe ich das RIESEN schwere Paket geöffnet.

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah *schrei* *kreisch* *brüll*
Das Paket war VOLL mit Wachstuch!

Und dann schummerte es mir. 
Vor Monaten habe ich mich auf der einer Internetseite *klick* für eine Restekiste beworben. 

Ich habe auch umgehend eine Email von *Wachstuchverkauf* erhalten und mir wurde mitgeteilt, dass sie sehr viele Interessen hätten und mich auf eine Liste schreiben würden.


Jetzt war ich scheinbar an der Reihe und habe das tolle Paket bekommen!

Anbei mal ein paar Fotos von den Wachstuchresten. 




Was soll ich sagen, es sind zwar Reste die anfallen wenn man Tischdecken mit bestimmten Formen wohl aus den großen Ballen abschneidet aber die Reste sind sooooo toll und so groß, dass man echt noch richtig damit was anfangen kann. 

Einige habe ich mir direkt an die Seite gelegt und sie werden zu Täschchen vernäht. 


Da ich ja Kissen liebe wurden direkt auch ein paar Kissen mit Wachstuchbezügen genäht!
Super gut für die Gartensaison! Denn man muss sie nicht jeden Abend reinräumen damit sie nicht nass werden. 





Diese Wachstuchkissen können ganz gut ein bisschen Regen vertragen!


Sie liegen nun also Tag und Nacht, bei Sonnenschein und Regen draußen!
Einfach herrlich!

In der Kiste sind viele verschieden Muster gewesen und auch unterschiedliche Materialien!

Also wenn ihr Lust habt auch mal in den Genuss einer so tollen Restekiste zu kommen dann schaut doch mal hier *klick* vorbei!